Technik- und Renntraining

Erfolg ist kein Zufall – die Entwicklung einer variablen Skitechnik, das Beherrschen sportlicher Kurven und der schnellste Weg durch die Stangen bilden das inhaltliche Trio unseres Wintertrainings.

 

Training

  • Variable Skitechnik

Wir entwickeln altersgerecht eine vielseitige und variable Skitechnik. Dabei wollen wir unter-schiedlichste Situationen nutzen wie z.B. Piste (steil, anspruchsvoll, leicht), Schnee (Powder, Pulver, präpariert, eisig, hart, weich) oder Gelände (Buckel, Parks, Race).

  • Renn-Basis-Technik

Bei der Entwicklung einer grundlegenden Renntechnik erarbeiten wir stetig die unverzichtbaren Merkmale einer hochqualitativen Kurve. Dabei gilt es genau zu unterscheiden, welche individuellen Ausprägungen hinderlich oder neutral sind.

 

  • Slalom-Stangen-Training

Über Bodenmarkierungen (Marker, Pinsel, Kegel) und Kurzkipper werden die Kinder sukzessive an die sehr spezifische Disziplin Slalom herangeführt. Beim späteren Kontakt mit den großen Kippstangen dürfen Position und Bewegungsablauf nicht gestört werden.

 

  • Riesenslalom-Stangen-Training

Das Riesenslalom-Training baut auf der Umsetzung der Renn-Basis-Technik auf. Neben dem Bewegungstiming im gebundenen Weg der Stangen werden die Linienführung, minimiertes Driften, Aerodynamik, beschleunigende Kurven und die stets stabile Position trainiert.

 

 

Unsere detaillierten Trainingstermine findest Du hier

 


Impressionen

Video Kombi-Race - Tore vom Super-G bis zum Slalom


Unsere Haupt-Trainingsgebiete

Audi Skizentrum Sonnenbichl

Sonnenbichlweg 2

83707 Bad Wiessee

 

SkiWelt Wilder Kaiser-Brixenthal

Wald 1

6306 Söll, Österreich

 

Stubaier Gletscher

Mutterberg 2

6167 Neustift im Stubaital, Österreich