Race Team Wiedeck e.V. startklar für die Saison 2016/2017

Einkleidung, Fotoshooting des Rennteams und Bustaufe

Am letzten Sonntag traf sich das komplette Race Team Wiedeck direkt an der Trainingsstrecke am Sonnenbichl in Bad Wiessee zu einem fröhlichen "Saison-Kick-off".

 

Gemeinsam ging es zuvor mit einem Bus von unserem Sponsor "Busreisen Ettenhuber" von Höhenkirchen-Siegertsbrunn an den Tegernsee. Nach einem Sektempfang – natürlich für unsere kleinen Athleten alkoholfrei – wurden unsere diesjährigen Sponsoren vorgestellt und gewürdigt. Dazu zählen Ettenhuber Busreisen Glonn, Edeka Stefan Alex Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Sport Gürteler Eglharting, Advanced Climbing Solutions Riemerling und Salomon München. Nun warteten alle gespannt auf Elisa Wiedeck, die Tochter des Trainers, die die neue Vereins-Skikleidung auf dem „Outdoor-Laufsteg“ vorstellte. Danach ging es zum zünftigen Weißwurst-Frühstück ins gemütliche Stüberl des Sonnenbichls. Frisch gestärkt wurden am frühen Nachmittag allen Rennkids von unserem Vereinsvorstand Rolf Pasel, Matthias Schneck und Stefan Wiedeck feierlich die neuen Skiklamotten überreicht. Schnell schlüpften die Athleten in ihre lang ersehnte neue Skikombination, um im Anschluss für ein Fotoshooting parat zu stehen. Man mag es kaum glauben, aber wir haben doch noch einen kleinen Schneehaufen gefunden, um das Skirennteam entsprechend in Szene zu setzen. Nun war es wieder Zeit für eine Stärkung mit Kaffee und Kuchen, denn im Anschluss stand noch die Bustaufe unseres neuen Vereinsbusses auf dem Plan. Mit Glockengeläut trat „Bischof Stefanius Wiedeckus“ mit seinen Helfern ins Stüberl und segnete zunächst alle Anwesenden. Gemeinsam ging es nach draußen, wo sich alle um den Täufling (Bus) versammelten. Mit einer kleinen, nicht ganz ernst gemeinten Prozession, Gebet, Gesang und einer ordentlichen Prosecco-Dusche wurde der Bus getauft. Möge er lange so sauber bleiben wie heute ;-)